+49 (0) 3946 - 528 05 67     +49 (0) 1525 - 217 54 34    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

UNSERE ANSPRECHPARTNER

Steckbrief Nadine Sprenger – Henschel  Inhaberin  Pflegedienstleitung

Steckbrief Nadine Sprenger – Henschel
Inhaberin
Pflegedienstleitung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Meine Name ist Nadine Sprenger – Henschel, bin verheiratet und habe 2 Kinder. Im Jahr 2007 habe ich meine Examen zur Gesundheit und Krankenpflegerin in Düsseldorf im St. Augusta Krankenhaus.
Meine Berufserfahrung konnte ich auf einigen stationären und ambulanten Bereichen erfahren. Mit Erfolg habe ich auch eine Ausbildung für palliativ Versorgung und zur Pflegedienstleitung absolviert. Im Jahr 2011 entschloss ich mich zur Selbständigkeit und habe am 1.10.2011 meinen Pflegedienst gegründet. In den ersten 2 Jahren hatte ich 3 Mitarbeiter. Seit dem ist mein Unternehmen gewachsen und ich bin auf jeden meiner Angestellten sehr stolz.
Die Prioritäten, Zeit und ein offenes Ohr am Klienten und angehörigen bleibt mir weiterhin sehr wichtig. Wertschätzung und Ressourcenorientierung sind 2 wichtige Faktoren die wir in der Pflege und im Team verfolgen.
Steckbrief von Franziska Lehmann: Pflegedienstleitung

Steckbrief von Franziska Lehmann:
Pflegedienstleitung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mein Name ist Franziska Lehmann, ich habe meinen Abschluss 2007 als staatlich anerkannte Altenpflegerin gemacht. Mit Erfolg habe ich auch eine Ausbildung zur Gerontopsychiatrischen Pflegekraft und Pflegedienstleitung gemacht. Seit 01.03. 2020 bin ich im Team beim Pflegedienst Nadine Sprenger – Henschel als stellvertretende Pflegedienstleitung tätig. Schon als Kind hatte ich den Wunsch in einem Pflegeberuf zu arbeiten. Aus dem Wunsch wurde meine Berufung. Der würdevolle Umgang mit Menschen ist mir sehr wichtig. Ein anderer Beruf wäre mir bis heute unvorstellbar.
Steckbrief von Laura Michelle Freye Stellv. Pflegedienstleitung

Steckbrief von Laura Michelle Freye
Stellv. Pflegedienstleitung

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mein Name ist Laura Michelle Freye, ich bin 22 Jahre alt. Im August 2019 habe ich erfolgreich meinen Abschluss zur examinierten Altenpflegerin abgeschlossen. In der Ausbildung war ich im Stationären sowie im ambulanten Bereich tätig. Nach der Ausbildung, habe ich mich entschieden, in der Ambulanten Pflege Erfahrung zu sammeln. Seit 01.06.2021 bin ich nun bei der Häuslichen Alten und Krankenpflege Plus bei Schwester Nadine Sprenger-Henschel als Stellvertretende Pflegedienstleitung eingesetzt. Die Weiterbildung zur Pflegedienstleitung werde ich dieses Jahr erfolgreich absolvieren.Schon immer wollte ich in der Pflege arbeiten, es ist für mich ein Beruf in dem man Menschen unglaublich viel geben und Dankbarkeit erhalten kann. Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit mit ihnen.
Steckbrief Heike Albrecht: Sekretärin

Steckbrief Heike Albrecht:
Sekretärin

Meine Name ist Heike Albrecht und bin gelernte Bürokauffrau.

Ich bin ein Mensch der gern mit anderen Menschen zusammen arbeitet, daher habe ich 3 Jahre als Servicekraft auf zwei Intensivstationen gearbeitet und festgestellt, dass ich gern anderen Menschen Helfen möchte.

Seit Oktober 2019 bin ich im Team beim Pflegedienst Nadine Sprenger – Henschel im Büro tätig und kümmere mich um die Belange und Wünsche unserer Klienten.

ANSCHRIFT


Häusliche Alten- und Krankenpflege
Inh. Nadine Sprenger - Henschel
Thekendorfer Weg 4
06484 Ditfurt


KONTAKT


Telefon: 03946 - 5 28 05 67
Telefax: 03946 - 5 28 05 68

E-Mail: info@pflegedienst-ditfurt.de
Web: www.pflegedienst-ditfurt.de


NOTFALLNUMMER


+49 (0) 1525 - 217 54 34

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.